«

Nov 04 2020

Lockdown Amateursport

Ein sehr interessanter Artikel der Burger Volksstimme erschien heute. Die aktuelle Situation und die unterschiedlichen Sichtweisen der Handballvereine aus dem Jerichower Land zum Lockdown im Amateursport wird beleuchtet.
 
Lest euch doch mal rein und bildet euch eure eigene Meinung…
P.S. ein kleiner inhaltlicher Fehler ist der Volksstimme bei der Anzahl unserer aktiven Jugendmannschaften unterlaufen. Aktuell haben wir acht Jugendteams im aktiven (passiven…) Spielbetrieb.
 
https://www.volksstimme.de/sport/lokalsport/burg/handball-geteiltes-echo-im-jerichower-land
 
Auf geht´s Eintracht!!!